Eva Schulze: Technische Hilfen für Ältere | www.kompetenzzentren-gia.de

Eva Schulze: Technische Hilfen für Ältere

Eva Schulze

Dr. Eva Schulze ist geschäftsführende Gesellschafterin und wissenschaftliche Leiterin des BIS (Berliner Institut für Sozialforschung GmbH) und Gastprofessorin am Zentrum Altern und Gesellschaft an der Universität Vechta (2009-2010). In unterschiedlichen Projekten erforscht sie die Möglichkeiten von technischen Hilfen für ältere Menschen.
In ihrem Vortrag stellt Eva Schulze die neue Generation von technischen Hilfen (AAL-Technologien) vor, die die selbständige Lebensführung im Alter unterstützen sollen. Besonders wichtig werden dabei Lösungen und Systeme, die Gesundheit, Sicherheit und Home Care unterstützen, da es immer mehr ältere Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen geben wird. Technische Hilfen, die auch zur Erleichterung der Alltagsorganisation dienen können, sollen dabei auf die Anforderungen und Bedürfnisse der älteren Generation an „Smartes Wohnen“ angepasst werden.


Vortrag von Eva Schulze

Technische Hilfen für Ältere

  • Hier gibt es leider kein DGS-Video