Patientenverfügung

Videos in Deutscher Gebärdesprache finden Sie im Text mithilfe des ►-Symbols. Die Gebärdenfilme sind in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Gehörlosenbund im Projekt "Gehörlose Menschen und Demenz" entstanden.


Mit einer Patientenverfügung können Sie festlegen, welche medizinischen Maßnahmen (z.B. künstliche Ernährung oder künstliche Beatmung) Sie wünschen bzw. ablehnen. Eine Patientenverfügung ist dann entscheidend, wenn ein Mensch aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls selbst nicht mehr mitteilen kann, wie er behandelt werden möchte.

►Video in Deutscher Gebärdensprache

  • Hier gibt es leider kein DGS-Video